Startseite > Meldungen (Details)

Meldungen - Übersicht

Aktionstag gegen Schulden

Schlafstörungen, Magenschmerzen, psychische Erkrankungen: „Schulden machen krank – Krankheit macht Schulden.“ Um diese Wechselbeziehung zwischen Schulden und Krankheit soll es bei dem Aktionstag der Kath. St.-Johannes-Gesellschaft, dem Caritasverband Paderborn und der SKM Schuldnerberatung gehen. Dieser Aktionstag für Mitarbeitende und Interessierte findet statt am 8. Juni 2016.

 

An verschiedenen Orten in der Dortmunder Innenstadt wird es  Informationsveranstaltungen und Aktionen geben: unter anderem am Westenhellweg, im Lensing-Carèe der RuhrNachrichten und im St.-Johannes-Hospital. Eine Übersicht aller Veranstaltungen finden Sie hier in unserem Flyer.

 

„Früher hieß es, er könne nicht mit Geld umgehen oder sie kaufe sich Dinge, die sie sich nicht leisten könne. Wir aber wollen weg von dieser Stigmatisierung der Schuldner“, sagt Klaus Bathen, Hauptgeschäftsführer der Kath. St.-Johannes-Gesellschaft. Auf die Brisanz dieses Themas sei er durch einzelne wenige Gehaltspfändungen von vereinzelten Mitarbeitenden aufmerksam geworden. Der Kath. St.-Johannes-Gesellschaft sei es wichtig, dass ihre Mitarbeitende finanziell abgesichert sind und dass es ihnen gut gut – und sie nicht unter Existenzängsten leiden müssen.

 

Daher finanziert die Kath. St.-Johannes-Gesellschaft nun die SKM Schuldnerberatung, deren Berater auf Wunsch Gespräche mit den Mitarbeitenden der Gesellschaft führen – selbstverständlich anonym und kostenlos. Auch beim Aktionstag am 8. Juni wird die SKM Schuldnerberatung vor Ort sein. Alwin Buddenkotte von der SKM betont: „Allein die Sicherheit, da ist jemand, der sich auskennt und einem hilft, ist für viele Betroffene schon eine riesige Erleichterung.“

 

Öffentliche Veranstaltungen

- Aktion in der Innenstadt: Pottgasse/Westenhellweg, 11 bis 15 Uhr

- Lensing-Carrèe: Eingang Silberstraße, 18.30 bis 20 Uhr. Kostenlose Eintrittskarten gibt es in der Geschäftsstelle der RuhrNachrichten

Fachveranstaltung

- Fachveranstaltung im St.-Johannes-Hospital im Konferenzraum 5, 15 bis 16.30 Uhr. Anmeldung vorab ab c.eikenbusch@caritas-paderborn.de

Klaus Bathen von der St.-Johannes-Gesellschaft, Christoph Eikenbusch vom Caritasverband und Alwin Buddenkotte vom SKM stellten jetzt den Aktionstag vor. Foto: Oliver Scharper/RuhrNachrichten
Klaus Bathen von der St.-Johannes-Gesellschaft, Christoph Eikenbusch vom Caritasverband und Alwin Buddenkotte vom SKM stellten jetzt den Aktionstag vor. Foto: Oliver Scharper/RuhrNachrichten

Zurück