Startseite > Meldungen (Details)

Meldungen - Übersicht

Marien Hospital startet mit neuer Seminarreihe MarienVital

Das Marien Hospital in Hombruch hat sich mit zwei Kliniken spezialisiert: die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und die Klinik für Innere Medizin/Diabetologie und Qualifizierten Entzug. Für diese Patientengruppen werden zukünftig passgenaue Informationen im Rahmen von Patientenseminaren unter dem Titel „MarienVital“ angeboten.

Aktiv werden die Besucher der Seminare neben kurzen Einführungen zum jeweiligen Thema kleinere Übungen, Aktionen, Testate mitmachen und individuelle Fragen stellen können. Infostände von Kooperationspartnern werden zudem entsprechende Angebote einbringen.

Start von „MarienVital“ ist am Mittwoch, 21.09.2016, 17:30 Uhr, mit dem Thema „Diabetes und Bewegung“ – Warum ist es wichtig und wie mach ich´s richtig!“ Die Referenten sind Gaby Westermann, Diabetesassistentin, und Thomas Schulte, Oberarzt der Klinik für Innere Medizin und Diabetologie (Fotos im Anhang).

Themen des Vortrags: -  Medizinischer Zusammenhang zwischen Bewegung und chronischen Erkrankungen, insbesondere beim Diabetes. - Bewegung im Alltag – was ist damit gemeint und was nicht? Wie integriere ich sie sinnvoll? - Vorstellung des BEL-Programms - Vorstellung „Markt der Möglichkeiten“

Begleitend werden dabei sein: die Abteilung Physiotherapie aus dem Marien Hospital, das Sanitätshaus Emmerich, ein Orthopädieschuhmacher sowie eine Selbsthilfegruppe mit ausreichend Infomaterial.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und ohne Anmeldung zu besuchen.

Ort: Marien Hospital Do-Hombruch, Caféteria, Gablonzstr.9, 44225 Dortmund Zeit: 21.09.2016, 17:30 Uhr

Zurück