Startseite > Meldungen (Details)

Meldungen - Übersicht

Prof. Möllmann ist neuer Chefarzt am JoHo

Noch ist vieles neu für Prof. Dr. Helge Möllmann. Der 41-jährige steht als Nachfolger von Prof. Hubertus
Heuer seit Anfang Februar an der Spitze der Klinik für Innere Medizin I/Kardiologie im St.-Johannes-Hospital.

 

Zuletzt als stellvertretender Direktor der Kardiologie an der renommierten Kerckhoff-Klinik im hessischen
Bad Nauheim tätig, leitet er nun die größte Klinik des JoHo, die neben der Kardiologie die Intensivmedizin
und Nephrologie als weitere Schwerpunkte hat. „Ich treffe hier auf ein tolles Team in einer bestens funktionierenden Abteilung, die wirklich alle Möglichkeiten bietet“, zieht der neue Chefarzt nach den ersten Wochen Bilanz. Die Stadt Dortmund kennt er bereits aus Kindertagen.

 

Im Interview berichtet Prof. Möllmann unter anderem von seinem Forschungsschwerpunkt, der sich der künstlichen Herzklappe widmet. Er erläutert, warum sich dieses Verfahren nicht nur für hochbetagte Herzpatienten eignet, sondern eine Standardtherapie werden kann.

 

Das vollständige Interview mit Prof. Möllmann lesen Sie in der aktuellen Jo.Do-Ausgabe März 2016 auf den Seiten 6 und 7.

Prof. Dr. Helge Möllmann
Prof. Möllmann über seine neue Wirkungsstätte am JoHo Dortmund: "Ich finde hier eine wirklich sehr gut organisierte Klinik vor, die ein Arbeiten auf höchstem Niveau möglich macht."

Zurück