Startseite > Meldungen - Übersicht

Kath. St.-Johannes-Gesellschaft Dortmund

Meldungen

Einladung zum Rollatorentraining

Am 22. Oktober 2015 findet wieder ein kostenfreies Rollatorentraining für Senioren statt, um den sicheren Umgang mit diesem Hilfsmittel zu trainieren.

Artikel lesen

Diabetes-Markt im Marien Hospital Hombruch

Bereits zum 11. Mal findet unser alljährlicher Diabetes-Markt am 11. November statt. Ein informatives und unterhaltsames Programm erwartet die Besucher.

Artikel lesen

Herzkissen für Brustkrebspatienten

60 herzförmige Kissen hat jetzt JoHo-Psychoonkologin Ursula Weber vom Verein "Dortmunder Herzkissen" entgegen genommen. Die Kissen sehen nicht nur toll aus, sie erfüllen auch einen ganz bestimmten Zweck.

Artikel lesen

Das Trauma der Generation 60 plus

Jeder Krieg hinterlässt Kriegskinder. Kriege hinterlassen Narben in den Seelen der Mädchen und Jungen. Oft kommen die Erfahrung erst jenseits des 60. Lebensjahres hoch. Prof. Heuft referierte dazu im Marien Hospital Hombruch.

Artikel lesen

Chat zum Thema Hygiene

Sie sind verunsichert und wollen sich über multiresistente Keime, die Hygiene im Krankenhaus oder bestehende Schutzmaßnahmen informieren? In der Online-Sprechstunde stehen Ihnen Experten Rede und Antwort.

Artikel lesen

Rollator-Aktionstag hilft Senioren

Der Rollator ist für viele Menschen ein wichtiges Hilfsmittel im Alltag. Seine Handhabung ist aber gar nicht so einfach. Die Kath. St.-Johannes-Gesellschaft beteiligt sich am „Aktionstag Rollatornutzung“ am 18. September.

Artikel lesen

Magazin Jo.Do heute erschienen

Wir haben ein neues Magazin aufgelegt, das viele Geschichten aus unseren Einrichtungen erzählt.

Artikel lesen

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Kolpinghaus

Zwei katholische Träger und das DJH Jugendgästehaus Adolph Kolping kooperieren seit neun Monaten bei der Betreuung von minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen.

Artikel lesen

Geriatrie Verbund Dortmund

Gründungsmitglieder unterzeichneten am 20. August 2015 Kooperations-Vertrag - Leistungsfähiges Gesundheits-Netzwerk für ältere Menschen startet

Artikel lesen

Pfarrer Dreger verabschiedet sich vom Marien Hospital

Acht Jahre stand Pfarrer Raimund Dreger im Dienste des Marien Hospitals in Hombruch. Nun nahm er Abschied – vom Krankenhaus, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und nicht zuletzt von den Patientinnen und Patienten.

Artikel lesen